Torre de Aspa

Bildergalerie vom Torre de Aspa bei Vila do Bispo, der höchsten Erhebung an der Algarveküste (156 m) mit Blick auf die Westküste und die Strände von Castelejo und Cordoama


Vale do Bispo: Torre de Aspa

Vale do Bispo: Torre de Aspa

Dies ist der einzige Hinweis auf den Torre de Aspa, den wir auf unserem Weg von Vila do Bispo an die Küste finden konnten. Wir verlassen die Straße und biegen auf einen typischen Feldweg ein, der eher für Geländewagen und einen Fußmarsch geeig


Vila Do Bispo Torre De Aspa Flora 1

Vila Do Bispo Torre De Aspa Flora 1


Torre de Aspa: Wetterstation

Torre de Aspa: Wetterstation

Auf der Hochebene um den Torre des Aspa steht diese weithin sichtbare Wetterstation. Der weiter zum Meer gelegene Obelisk, der den mit 156m höchsten Punkt an der Westküste markiert, ist erstmals von hier zu sehen.


Vila do Bispo: Torre de Aspa

Vila do Bispo: Torre de Aspa

Der Turm, der die höchste Erhebung der Umgebung markiert ist nicht sehr eindrucksvoll. Umse mehr aber der phantastische Ausblick!


Costa Vicentina: Torre de Aspa

Costa Vicentina: Torre de Aspa

Blick vom Torre de Aspa nach Norden entlang der Costa Vicentina auf die Strände Praia da Cordoama und Praia do Castelejo. Mit 156 m über dem Meeresspiegel ist der Torre de Aspa westlich von Vila do Bispo die höchste Erhebung an der Costa Vicentina, der nahezu unberührten Westküste der Algarve. Der Weg von Vila do Bispo durch die Heidelandschaft ist nicht leicht zu finden, wird aber durch diesen Ausblick belohnt.


Vila do Bispo

Vila do Bispo

Blick auf die Ortschaft aus südlicher Richtung von der Straße aus Sagres. Im Hintergrund ist ein Windpark zu erkennen, der die meist starken Westwinde in dieser Region zur Energiegewinnung ausnutzt.

Unsere Empfehlungen
Werbung